Produkte | Technische Informationen



WIRA Verbindungselemente sind für die Anwendung in Druckluftanlagen für
Nutzfahrzeuge konzipiert und weisen folgende Eigenschaften auf:
 
 
Thermischer Anwendungsbereich:        -40°C bis +80°C (kurzeitig +110°C)

Medium: Druckluft, (weitere auf Anfrage)

Kunststoffrohre: Nach DIN 73378, SAE 74324,
SAE J844 und SAE J1394

Zulässiger Betriebsdruck: Der zulässige Betriebsdruck
entspricht dem der jeweils
verwendeten Kunststoffrohre

Werkstoffe: Aluminium, Stahl, Messing

Oberflächenschutz: A3C nach DIN EN ISO 4042,
Zn-p v-Si gem. VDA 233-101,
Dacromet, (weitere auf Anfrage)